Workshop “Mich haut so schnell nichts um” mit Yvonne Hammer am 23. Juli 2021

Noch schnell ein Angebot für alle, die mit Yvonne Hammer bei einen tollen Workshop teilnehmen möchten. Am 23. Juli ab 17.00 Uhr gibt es den nächsten Workshop zum Thema "Mich haut so schnell nichts um". Der Workshop ist sowohl für Personen geeignet, die bereits an einem Workshop teilgenommen haben und darauf aufbauen wollen, als auch für Interessierte, für die das ... Weiterlesen

Aufruf zu Studie für PatientInnen nach NTx ohne Immunisierung nach 2. CoV2 Impfung im AKH Wien

Vor Kurzem bekamen wir einen Brief der nephrologischen Abteilung im AKH Wien. In einer randomisierten Studie soll überprüft werden, ob eine zusätzliche Gabe eines Vektorimpfstoffes (Johnson und Johnson) die Situation verbessert. Aufgerufen werden in Wien transplantierte Betroffen, bei denen die 2. Teilimpfung bereits mehr als 28 zurück liegt. Die Impfungen sind für 8. und 9. Juli 2021 geplant. Davor wird ... Weiterlesen

Webinar am 18.6.2021 „Schlafstörungen – Was tun?“

Heute Abend (18.6.2021 findet das nächste interessante Webinar statt. Und wieder gilt... wer die rechtzeitige Anmeldung verschlafen hat (wie passend bei einem Webinar über Schlafstörungen...) oder einfach das Mail mit den Zugangdaten in seinem unaufgeräumten elektronischen Postfach nicht findet, kann mittels dem unten angeführten Link dem Webinar beitreten. Wir freuen uns darauf, dass trotz des wunderschönen hochsommerlichen Wetters trotzdem viele ... Weiterlesen

Webinar am 18.6.2021 „Schlafstörungen – Was tun?“

Guter Schlaf erhält unser Immunsystem und ist vor allem im Krankheitsfall sehr wichtig. Leider kämpfen NierenpatientInnen in ihren verschiedenen Krankheitsstadien immer wieder Durchschlaf- und Einschlafstörungen. Was stört alles einen gesunden und guten Schlaf? Wie kann ich als PatientIn für die richtige Schlafhygiene sorgen? Diese und viele andere Fragen wird Dr. Brigitte Holzinger in unserem Webinar am 18.6.2021 ab 18.30 Uhr ... Weiterlesen

Follow-Up Termin zum Online-PatientInnengespräch mit Rosi Brack

Aufgrund des wirklich tollen Starts bei unserem ersten PatientInnengespräch zum Thema Zystennieren am 12.5.2021 haben wir noch vor Ende des Video-Treffs mit den TeilnehmerInnen abgesprochen, dass es bald einen Anschlusstermin geben soll. Diesen hatten wir schnell mit 10. Juni 2021 festgelegt und sind sehr erfreut, dass Rosi Brack sich wieder bereit erklärt hat bei unserem Termin dabei zu sein. Ohne ... Weiterlesen

Tag der Organspende: Die Gedanken des Obmanns der Selbsthilfe Niere

Samstag, 5. Juni 2021 ist Tag der Organspende. Claus Pohnitzer ist Obmann von Selbsthilfe Niere. Nach 6 Jahren Dialyse wurde er im Mai 2013 erfolgreich transplantiert. Das sind seine Gedanken zur Organspende: Wollen wir darüber reden oder nachdenken? Wenn ich einen Hubschrauber über mir höre, denke ich darüber nach, ob es ein Notarzthubschrauber ist. Wenn ich einen Rettungswagen oder Notarztwagen ... Weiterlesen

Tag der Organspende: Ein Statement des Präsident der ANÖ

Samstag, 5. Juni 2021 ist Tag der Organspende. Rudolf Brettbacher ist Präsident des Vereins Niere Oberösterreich (VNOÖ), darüber hinaus ist er Präsident der Arbeisgemeinschaft Niere Österreich (ANÖ) und engagiert sich für Betroffene und das Thema Transplantation im Allgemeinen. Er wurde selbst transplantiert und erhielt eine Spenderniere und eine Bauchspeicheldrüse. Das ist sein Zugang zum Thema: Wollen wir darüber reden oder ... Weiterlesen

Tag der Organspende: Die ÖNN Chefredakteurin teilt ihre Gedanken

Samstag, 5. Juni 2021 ist Tag der Organspende. Ursula Charwat ist Chefredakteurin der Österreichischen Nieren Nachrichten (ÖNN). Als langjährig Betroffene, die bereits 2-fach nierentransplantiert ist, hat Ursula natürlich starke Meinung zum Thema Organspende, welches sie mit uns teilen will: Wollen wir darüber reden oder nachdenken? 20 geschenkte Jahre! Ja, gäbe es die Organspende nicht, dann wäre ich schon lange nicht ... Weiterlesen

Video zum Tag der Organspende

Samstag, 5. Juni 2021 ist Tag der Organspende. Jährlich versuchen auch die internationalen Ärztegesellschaften, die Patientenorganisationen und alle interessierten Stellen auf dieses Datum aufmerksam zu machen. Natürlich beteiligen auch wir uns in diesen Bemühungen und teilen als "Teaser" für weitere Informationen das Video der ERA-EDTA (European Renal Association - European Dialysis and Transplant Association, Europäische renale Gesellschaft - Europäische Dialyse ... Weiterlesen

minimed Webinar am 2. Juni 2021 mit Univ. Prof. Dr. Alexander Rosenkranz

Wie schon bei anderen Gelegenheiten entpuppt sich unser Terminkalender als gute Quelle für noch bessere Information für Nierenkranke, Angehörige und Transplantierte. Wir dürfen wieder auf eine Fremveranstaltung hinweisen. Am Dienstag, 2. Juni 2021 veranstaltet minimed Studium ein Webinar mit Univ.Prof. Dr. Alexander Rosenkranz. Prof. Rosenkranz ist für alle, die sich in Österreich mit dem Thema Nieren beschäftigen (müssen) ein Begriff. ... Weiterlesen

Workshop “Mich haut so schnell nichts um” mit Yvonne Hammer am 21. Mai 2021

Die nächsten Workshops und Online Veranstaltungen reihen sich demnächst aneinander. Am 21. Mai ab 17.00 Uhr gibt es den nächsten Workshop mit Yvonne Hammer. Thema: "Mich haut so schnell nichts um". Der Workshop ist sowohl für Personen geeignet, die bereits an einem Workshop teilgenommen haben und darauf aufbauen wollen, als auch für Interessierte, für die das neu ist. Ebenso wie ... Weiterlesen

Zugangsdaten zum PatientInnengespräch mit Rosi Brack zum Thema “Leben mit Zystennieren”

Der nächste Programmpunkt unseres OSIN Onl!ne Programms findet am 12.5.2021 ab 17.00 Uhr statt. Das PatientInnengespräch mit Rosi Brack ist zwar ausgebucht, aus der Erfahrung wissen wir, dass immer einige angemeldete TeilnehmerInnen aus terminlichen oder gesundheitlichen Gründen den Termin nicht wahrnehmen können. Natürlich bieten wir deswegen die Plätze an. Auch Interessierte, die zu spät auf unser Angebot gestoßen sind oder ... Weiterlesen

Zu Gast im Online PatientInnengespräch: Rosi Brack zum Thema “Leben mit Zystennieren”

Unsere neuen Formate 2021 sind natürlich keine Eintagsfliegen. Demensprechend folgt auf das erste PatientInnengespräch mit Rudi Brettbacher ein weiteres. Besonders an diesem ist allerdings unser Gast: Mit den modernen Mitteln des Internets begrüßen wir am 12.6. Rosi Brack aus Deutschland als Mutmacherin. Sie ist nicht nur ADPKD Betroffene, sie hat gemeinsam mit ihrem Nephrologen ein Buch zu ihren Erfahrungen geschrieben. ... Weiterlesen

Einladung für alle Interessierten zum Novartis Patientenforum am 20. Mai 2021

Nicht nur Patientenorganisationen bemühen sich auch in der Pandemiezeit weiterhin tolle Angebote für ihre Mitglieder anzubieten. Auch diverse Partner aus der Industrie, die mit dem Thema eng verbunden sind, bemühen sich um Angebote für Betroffene und Interessierte. In diesem Fall teilen wir das Angebot von Novartis Pharma GmbH, die mit den "Patientenforum" ein Angebot an chronisch Kranke, Transplantierte aller Organe, ... Weiterlesen

Zugangsdaten zum heutigen ersten “Angehörigengespräch”

Heute Nachmittag startet das erste Angehörigengespräch mit Olga Wasserbauer und mit Elisabeth Brettbacher. Die beiden werden ein tolles Debüt unseres neuen Formates geben. Die Buchungslage ist erfreulicherweise auch schon sehr gut. Dabei müssen wir darauf achten, dass unser Online-Raum nicht zu voll wird. Ausnahmsweise nicht wegen Corono und Abstandsregeln, sondern weil wir allen TeilnehmerInnen ein interessantes Gespräch ermöglichen wollen und ... Weiterlesen