Highlights des Patientensymposium “Organe schützen – Informationen nützen” – “Individualisierte Therapie” am 12. Oktober 2019.

Bericht zu Patientensymposium “Organe schützen – Informationen nützen” – Individualisierte Therapie am 12. Oktober 2019.

Für Transplantierte aller Organe, Dialysepatienten, Betroffene auf der Warteliste, Angehörige und Interessierte.

13 Fachvorträge in 3 Sälen, davon ein Saal Pflegetagung
KUK Ausbildungszentrum am Med Campus V
Krankenhausstraße 26-30, 4020 Linz

Vorträge:

  • Wie reagiert die Niere bei Herzinsuffizienz? OA Dr. Manfred Wallner
  • Individualisierte Therapie bei Hepatitis C-Patienten Prim. Doz. Dr. Andreas Maieron
  • Nachsorge nach Nieren-/Pankreastransplantation OÄ Priv. Doz. Dr. Claudia Bösmüller
  • Wieviel Kontrastmittel verträgt die Niere? Priv.Doz. Mag. Dr. Johannes Werzowa
  • Infektionen bei Transplantation Dr. Maria Haller, MSc, MBA
  • Seltene Nierenerkrankungen OA Dr. Michael Franzen
  • Seltene Herzmuskelerkrankungen Priv.-Doz. Dr. Julia Dumfath, PhD
  • Insulin – Wirkung auf Nieren und Augen OA Dr. Stefan Ebner
  • Shunt-Chirurgie und Shunt-Pflege Ass. Dr. Christiane Rösch
  • Pflegegeld – Die Basis zur Organisation eines selbstbestimmten Lebens Dr. Martin Greifeneder
  • Verein Niere OÖ und die Pflege Rudolf Brettbacher
  • Wie viel Selbsthilfe braucht die Individualisierte Therapie? MR Dr. Reinhard Kramar
  • Mein Leben mit meinen neuen Händen Theo Kelz

Moderation: Christian Horvath

 

Kurzbericht zu Patientensymposium “Organe schützen – Informationen nützen” – “A Mensch möcht i bleibn” am 12. Oktober 2018.

Billrothhaus – Gesellschaft der Ärzte in Wien
Frankgasse 8, 1090 Wien

5. Patientenssymposium für Transplantierte aller Organe, Dialysepatienten, Betroffene auf der Warteliste, Angehörige und Interessierte.

Vortragende
– Dr. Georg Fraberger
– Univ.-Prof. Dr. Dr. Christian Schubert
– Dr. Roland Schaufler
– Prof. Dr. Robert Langer
– Ao. Univ.-Prof. Dr. Georg Böhmig
– Edith Wilfingseder + Manuel Wilfingseder
– Elmar Sprink
– Hubert Kehrer
– Mag. Werner Bencic
– Jutta Ried
– Em. Abt Berthold Heigl
– Mag. Dr. Bernhard Glawitsch
– Marc Sattler
– Dr. Karin Vonbank

16 Vorträge und Workshops von Spezialisten und Betroffenen.

https://www.youtube.com/watch?v=z-o0rfW7bgo

Kurzbericht zu Patientensymposium “Organe schützen – Informationen nützen” – “Ethik und Genetik in der Organspende” am 25. Oktober 2017.

Für Transplantierte aller Organe, Dialysepatienten, Betroffene auf der Warteliste, Angehörige und Interessierte.

15 Fachvorträge in 3 Sälen mit Podiumsdiskussion
A1 Telekom Austria Saal, Lassallestraße 9, 1020 Wien

Videolänge 3:30 Minuten

Vorträge von:

  • Prof.in Dr.in Alexandra Geusau
  • Prof. Dr. Marcus Säemann
  • Dr. Farsad-Alexander Eskandary
  • Mag.a Katharina Ebenberger
  • Ursula Charwat
  • Prof. Dr. Florian Thalhammer
  • Univ. Prof. Dr. Udo Illievich
  • Prof. Dr. Thomas Wekerle
  • Dr. Robert Langer
  • Mag.a Monika Masik-Lebeda
  • Alois Rossmann, Helmut Steigersdorfer und Univ.Prof. Dr. Walter Klepetko
  • Univ.-Prof. Dr. DDr. h.c. Ulrich Körtner
  • Prof. Dr. Rainer Oberbauer
  • Dr. Gerald Brandacher

Podiumsdiskussion mit Fragen aus dem Auditorium

  • Mag.a Katharina Ebenberger
  • Prim. Univ.-Prof. Dr. Rainer Oberbauer
  • Prof. Dr. Gerald Brandacher

Moderation: Dr.in Christine Reiler

Rückblick auf das Patientensymposium “Organe schützen – Informationen nützen” – “Ethik und Genetik in der Organspende” am 25. Oktober 2017.

Informationen siehe oben.

Videolänge 13:35 Minuten

Kurzbericht “Organe schützen – Informationen nützen” – Quo vadis Tranplantation am 7. Oktober 2016 im C3 Convention Center.

Vorträge von

  • Univ. Prof. Dr. Alexander Rosenkranz zum Thema “ADPKD – eine Nierenkrankheit als Familienerbe?”
  • Assoc.Prof. PD Dr. Daniel Zimpfer zum Thema “Gibt es in 10 Jahren noch Herztransplantationen?”
  • Serge Vogelaar, MD (Allokations Manager von Eurotransplant) zum Thema “Organverteilung innerhalb der Eurotransplant Länder”

Seminarkabarett mit Bernhard Ludwig

Podiumsdiskussion mit

  • Univ. Prof. Dr. Alexander Rosenkranz
  • Assoc.Prof. PD Dr. Daniel Zimpfer
  • Serge Vogelaar

Moderation: Claudio Schütz, ORF-NÖ Moderator

Kurzbericht “Organe schützen – Informationen nützen” 2015 am 12. Oktober 2015 im C3 Convention Center.

Vortrag von Univ. Prof. Dr. Alexander Rosenkranz zum Thema “Immunsuppression heute und morgen”

Podiumsdiskussion mit

  • Univ. Prof. Dr. Alexander Rosenkranz
  • Univ. Prof. Dr. Andreas Zuckermann
  • Univ. Prof. Dr. Ferdinand Mühlbacher
  • Mag. psych. Kathrin Sacherer

Moderation: Claudio Schütz, ORF-NÖ Moderator