2. Februar 2019

Breites Podium beim Organsende-Kinoabend am 8.2.2019

Noch wenige Tage bis zum dritten Organspende-Kinoabend in Bruck an der Mur.

Dieses Mal wartet ein besonders breites und interessantes Podium bei der Diskussion nach dem Film “Die Lebenden Reparieren”.
Ao.Univ.-Prof.in Dr.in Sabine Zitta von der Klinischen Abteilung für Nephrologie auf der Medizinischen Universität Graz wird da ebenso Platz nehmen neben den beiden medizinischen Vertreterinnen der Dialysestation Bruck an der Mur, Dr.in Petra Lechner und Dr.in Angela Halb.
Auf Seiten der Betroffenen werden Christa Bachkönig (Herz- und lungentransplantiert) sowie Rolf Klinger (nierentransplatiert) von ihren Erfahrungen berichten.

Also jetzt noch einen Platz reservieren, der Eintritt ist frei und wir erwarten einen interessanten Abend für alle Gäste.

Alle Daten und Fakten gibt es nochmal HIER…

Share this Post