Telefonische Nieren-Sprechstunde

Image
Am 14.12.2022 von 17:00 - 18:00

Rufen Sie uns einfach an!

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Fragen – für PatientInnen und Angehörige.
Am Telefon werden abwechselnd Karina Stummer (selbst betroffene Dialyse- und NTX-Patientin, Mediatorin), Ursula Charwat (2x NTX und ehemalige Dialysepatientin, Kunsttherapeutin, Obmann-Stv. Selbsthilfe Niere) sowie andere verantwortliche Mitglieder Patientenorganisationen erreichbar sein.

Jede dieser Personen hat eine eigene Betroffenengeschichte und kann auf diese Aspekte besonders eingehen. Sie haben gerade eine Diagnose erhalten, die Sie sehr belastet und viele Fragen aufwirft? Ihr Leben wird immer mehr durch Ihre Erkrankung eingeschränkt. Das letzte ÄrztInnen-Gespräch hat Sie nur verwirrt? Sie suchen nach Unterstützung und brauchen jemanden zum Reden?

Sie wollen einfach all Ihre Bedenken und Sorgen jemandem erzählen? Wir sind für Sie da und hören Ihnen zu! Als selbst betroffene PatientInnen haben wir schon viele Situationen wie auch Sie durchlebt. Krankheit hat viele Auswirkungen auf das Familien-, Sozial- und Berufsleben.

Reden wir gemeinsam über Ihre Situation und finden gemeinsam einen Weg.

Jeden Mittwoch von 17.00 bis 18.00 Uhr unter 0676/402 83 04.