Online Workshop “Seelisches Wohlbefinden kreativ wiederfinden” mit Ursula Charwat

Claus Pohnitzer

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 4.9.2020
17:00 - 18:30

Veranstaltungsort
Online Vortrag via Zoom

Kategorien Keine Kategorien

Dieser Workshop bietet die Möglichkeit die eigenen Ressourcen und Kraftquellen auf kreativem Weg wieder zu entdecken.

Gerade das Leben eines chronisch kranken Patienten oder Patientin kann sehr belastend und einengend sein. Ihr Körper und die medizinischen Behandlungen halten Sie beschäftigt, sodass oft nicht viel Zeit und Raum für das eigene Wohlbefinden zu sorgen bleibt.

Ursula Charwat wird Ihnen ein paar Möglichkeiten und Ideen zeigen, wie man auf kreativ spontanen Weg seine Gefühle und Emotionen ausdrücken kann und wieder etwas Klarheit und Ruhe in sein Leben bringt. Kreative Techniken können helfen Herausforderungen, Zusammenhänge und Lösungen zu erkennen. 

Der Workshop dauert ca. 90 Minuten.
Da es nur eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl gibt bitte um Anmeldung unter info@selbsthilfe-niere.at.
Die Workshops finden via Zoom statt und sind kostenlos. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie weitere Infos zugesandt.

Zur Person:

Ursula Charwat ist Chefredakteurin der ÖNN (Österreichischen Nieren Nachrichten),  Coach und Kunsttherapeutin.

Sie selbst ist seit ihrem 12. Lebensjahr eine chronisch kranke Nierenpatientin und mittlerweile zum zweiten Mal nierentransplantiert. 

 

 

 

Hier gleich anmelden:

Anrede

Wir erfassen das Bundesland aufgrund der österreichweiten Veranstaltung zur Zuordnung zu den Bundesländern


Sollten Mails mit den Zugangsdaten nicht erfolgreich geschickt werden melden wir uns telefonisch vor der Veranstaltung





Sollten Sie an mehreren Workshops und Vorträgen teilnehmen wollen, bitte für jede Veranstaltung separat anmelden!


* Ich werde an der ausgewählten Veranstaltung "Organe schützen - Informationen nützen ONL!NE" teilnehmen. Die Teilnahme mittels Zoom ist kostenlos.

Ich möchte über weitere Veranstaltungen von SELBSTHILFE NIERE auf dem Laufenden gehalten werden.

Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung



Felder mit * sind unbedingt auszufüllen.

Hier sind die Zugangsdaten: ZUM EINSTIEG ANKLICKEN

mit freundlicher Unterstützung von