Christine Reiler moderiert bei „Organe schützen – Inforamtionen nützen“ am 25. Oktober 2017

Zu einem Top Event gehört eine Top Moderation. Und dafür haben wir heuer ganz besonders gesorgt. Für unser Symposium (ACHTUNG Spoiler), mit einem Hauptblock zum Thema "Ethik und Genetik in der Organspende“ mit tollen Spezialisten und der darauffolgenden Podiumsdiskussion, haben wir nach einer Moderatorin gesucht, die mit medizinischem Wissen den Abschluss unseres Events noch auf eine andere Ebene bringen kann. ... Weiterlesen

Noch mehr Top-Vorträge bei „Organe schützen – Informationen nützen“ 2017

Weiter geht es mit den Bekanntgaben weiterer toller Vorträge bei "Organe schützen - Informationen nützen" am 25. Oktober 2017. Sind sie schon angemeldet? Den ersten Vortrag des Informationsnachmittages in Saal 2 bestreitet ein Arzt aus einer jungen Generation aufstrebender Nephrologen. Dr. Farsad-Alexander Eskandary wird zum Thema "Molekulare Diagnostik in der Transplantation: Ready for PrimeTime!" referieren. Es war für dieses Jahr ... Weiterlesen

Anmeldung bereits möglich zu „Organe schützen – Informationen nützen“ 2017

Es ist soweit ! Früher als geplant beginnt die Anmeldefrist für "Organe schützen - Informationen nützen" am 25. Oktober 2017 in Wien. Nachdem es per Mail und telefonisch bereits zahlreiche Anfragen gab und die Planungen weit genug fortgeschritten sind, dürfen sich alle Interessierten ab sofort für das größte Patientensymposium für Transplantierte, Dialysepatienten, Betroffene auf der Warteliste, Angehörige und Interessierte anmelden. ... Weiterlesen

Neue Vorträge online im Programm von „Organe schützen – Informationen nützen“ 2017

Wie versprochen ein weiteres Update unseres Programms für "Organe schützen - Informationen nützen" am 25. Oktober 2017. Wir freuen uns auf das Thema "Hauterkrankungen und Vorsorgemaßnahmen nach Organtransplantation" von Univ.-Prof.in Alexandra Geusau. Dieser Vortrag wird unser Patientensymposium im Hauptsaal, dem A1 Telekom Austria Saal eröffnen und wir freuen uns sehr auf dieses für Transplantierte aller Organe sehr relevante Thema. Direkt ... Weiterlesen

Erster Blick auf das Programm von „Organe schützen – Informationen nützen“ 2017

Es ist soweit. Nach monatelanger Arbeit und Bemühungen um viele tolle Vorträge, haben wir ein Vortragsprogramm zusammengestellt, dass sich von unseren bisherigen Patientensymposien nochmal deutlich abhebt. Die Qualität unserer Vortragenden war bisher immer großartig. Bisher konnten wir es aber nicht schaffen, so viele top Vorträge an einem ganzen Nachmittag in einer Patientenveranstaltung zu präsentieren. Nicht umsonst ist "Organe schützen - ... Weiterlesen

Reisebus für Gäste aus Oberösterreich zu „Organe schützen – Informationen nützen“

Die Landesgruppe der Nierenpatienten "Verein Niere OÖ" hat sich als Mitveranstalter bereit erklärt für Gäste aus Oberösterreich Reisebusse nach Wien und zurück mit mehreren Zustiegspunkten zu organisieren. Rudolf Brettbacher, Präsident von Niere OÖ und augenblicklich auch Präsident der ARGE Niere Österreich: "Wir freuen uns heuer aktiv bei 'Organe schützen - Informationen nützen' als Mitveranstalter teilzunehmen und auch unsere Beiträge von ... Weiterlesen

Neuer Veranstaltungsort für „Organe schützen – Informationen nützen“ 2017

Die Ankündigungen haben es schon verraten: "Organe schützen - Informationen nützen, Ethik und Genetik in der Organspende" findet heuer in einer neuen Location statt. Wir freuen uns heuer im A1 Telekom Austria Saal im Hauptquartier der Telekom Austria AG in Wien zu Gast sein zu dürfen. Lassallestraße 9 1020 Wien Dabei haben wir nicht nur den A1 Telekom Austria Saal ... Weiterlesen

Schladminger Manifest online unterstützen!

Bitte unterstützen Sie das Schladminger Manifest, das vollständige Manifest und die Erläuterungen, sowie die Möglichkeit, es online zu unterstützen, finden Sie hier... Anderen Teilnehmern weitersagen...

Organe schützen – Informationen nützen 2017 steht in den Startlöchern!

Mit Freude und viel Stolz geben wir bekannt, dass das größte Patientensymposium Österreichs für Transplantierte aller Organe "Organe schützen - Informationen nützen" heuer zum 4. Mal stattfinden wird. Deswegen gleich Termin rot anstreichen im Kalender, denn der ist fix: Mittwoch, 25. Oktober 2017 in Wien findet unsere Veranstaltung so informativ wie nie, so interessant wie nie und mit so vielen ... Weiterlesen

Kurzbericht zu „Organe schützen – Informationen nützen“

Freitag, 7. Oktober 2016 war der Termin für eine neue, erweiterte Ausgabe von "Organe schützen - Informationen nützen" zum Leitthema "Quo vadis Tranpslantation?". Bereits lange vor Beginn des Einlasses um 15.00 Uhr trafen die ersten Gäste im C3 Convention Center im 3. Bezirk Wiens ein. Jeder Teilnehmer bekam bei der Anmeldung einen Goodie Bag mit dem Programmheft. Zurecht wollte sich ... Weiterlesen