Reisebus für Gäste aus Oberösterreich zu „Organe schützen – Informationen nützen“

Die Landesgruppe der Nierenpatienten "Verein Niere OÖ" hat sich als Mitveranstalter bereit erklärt für Gäste aus Oberösterreich Reisebusse nach Wien und zurück mit mehreren Zustiegspunkten zu organisieren. Rudolf Brettbacher, Präsident von Niere OÖ und augenblicklich auch Präsident der ARGE Niere Österreich: "Wir freuen uns heuer aktiv bei 'Organe schützen - Informationen nützen' als Mitveranstalter teilzunehmen und auch unsere Beiträge von ... Weiterlesen

Neuer Veranstaltungsort für „Organe schützen – Informationen nützen“ 2017

Die Ankündigungen haben es schon verraten: "Organe schützen - Informationen nützen, Ethik und Genetik in der Organspende" findet heuer in einer neuen Location statt. Wir freuen uns heuer im A1 Telekom Austria Saal im Hauptquartier der Telekom Austria AG in Wien zu Gast sein zu dürfen. Lassallestraße 9 1020 Wien Dabei haben wir nicht nur den A1 Telekom Austria Saal ... Weiterlesen

Schladminger Manifest online unterstützen!

Bitte unterstützen Sie das Schladminger Manifest, das vollständige Manifest und die Erläuterungen, sowie die Möglichkeit, es online zu unterstützen, finden Sie hier... Anderen Teilnehmern weitersagen...

Organe schützen – Informationen nützen 2017 steht in den Startlöchern!

Mit Freude und viel Stolz geben wir bekannt, dass das größte Patientensymposium Österreichs für Transplantierte aller Organe "Organe schützen - Informationen nützen" heuer zum 4. Mal stattfinden wird. Deswegen gleich Termin rot anstreichen im Kalender, denn der ist fix: Mittwoch, 25. Oktober 2017 in Wien findet unsere Veranstaltung so informativ wie nie, so interessant wie nie und mit so vielen ... Weiterlesen

Kurzbericht zu „Organe schützen – Informationen nützen“

Freitag, 7. Oktober 2016 war der Termin für eine neue, erweiterte Ausgabe von "Organe schützen - Informationen nützen" zum Leitthema "Quo vadis Tranpslantation?". Bereits lange vor Beginn des Einlasses um 15.00 Uhr trafen die ersten Gäste im C3 Convention Center im 3. Bezirk Wiens ein. Jeder Teilnehmer bekam bei der Anmeldung einen Goodie Bag mit dem Programmheft. Zurecht wollte sich ... Weiterlesen

Fotogalerie online zu „Organe schützen – Informationen nützen“

Eine woche ist bereits ins Land gezogen seit "Organe schützen - Informationen nützen" 2016. Auch unser Fotograf Stefan Burghart war nicht untätig und hat uns aus den vielen Bildern der Veranstaltung die besten geschickt, die wir gerne mit den Teilnehmern und denen, die es leider nicht schaffen konnten, teilen wollen. Anbei der Link zu unserer Fotogalerie und Impressionen genießen - ... Weiterlesen

Anreise zu „Organe schützen – Informationen nützen“

Die Anmeldungen sind eingelangt, auch die Fragen an unsere Spezialisten. Wir bereiten alles vor im C3 Convention Center und freuen uns auf "Organe schützen - Informationen nützen" 2016. Da bleibt uns nur noch, allen Teilnehmern den Weg zu weisen: C3 Convention Center Alfred-Dallinger-Platz 1 1030 Wien Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln Das C3 liegt direkt an der U3 Schlachthausgasse und ist ... Weiterlesen

Fragen an unsere Spezialisten

Welche Fragen habt Ihr an unsere Spezialisten? Unabhängig von der schon erfolgten Anmeldung könnt Ihr weiterhin Fragen an unsere Spezialisten am Podium oder bei den organspezifischen Vorträgen stellen. Wir sehen, wenn bestimmte Themen mehrere Gäste interessieren und werden diese direkt in die Podiumsdiskussion einbringen. Aber auch eure ganz individuellen Fragen könnt ihr vorab – wenn ihr wollt auch anonym – … Weiterlesen

Vielen Dank an alle Partner!

Um am 12. Oktober einen großen Informationsabend für Betroffenen, Angehörige und Interessierte zu organisieren, bedarf es neben einem fleißigen Team auch anderen Unterstützern, die mit Geld- oder Sachleistungen zum Gelingen des Abends beitragen oder ihn erst möglich machen. Deswegen möchten wir all diese Organisationen auch unbedingt vor der Veranstaltung einmal ins Rampenlicht holen. Wir danken für die Unterstützung und Zusammenarbeit … Weiterlesen

Kabarettist Bernhard Ludwig bei „Organe schützen – Informationen nützen“

Auch in diesem Jahr haben wir unsfür unsere Veranstaltung etwas Besonderes ausgedacht. Nun können wir die Überraschung noch während der Anmeldefrist verraten: Zwischen den medizinischen Blocks wird der bekannteste und einzige Seminarkabarettist Österreichs ein Gastspiel bei unserem Symposium geben. Bernhard Ludwig - sollte er jemandem tatsächlich noch nicht bekannt sein - feierte mit diversen intelligent analytischen Programmen Erfolge. Die Biografie ... Weiterlesen